Modelle sind lebendige
Kunstwerke. Wie ein Gemälde
oder eine Skulptur übertragen sie
Emotionen und fesseln den
Betrachter.
                                             

Durch ihre Dreidimensionalität kann man
Momente auf ganz besondere Weise
festhalten und dem Betrachter nahebringen.

Vor einigen Jahren begann ich Modelle nicht
mehr nur in den klassischen Bereichen,
wie dem Hobby- und Ausstellungssektor zu
begreifen, sondern vielmehr als Kunstobjekte
anzusehen. Erinnerungen, von Photos
festgehalten, oder fiktive Szenen und
Momente lassen sich genauso erzeugen,
wie ein Maler seine Bilder erzeugt. Darüber
hinaus haben Modelle den besonderen Reiz,
das Gefühl zu vermitteln sie berühren zu
können und in sie “eintauchen” zu können.

Alles ist möglich

Wie keine andere Kunstform hält eine Miniatur
einen Moment, eine Vision, Personen oder
Gegenstände fest. Sie kann von ihrem
Betrachter aktiv erfahren werden.

Somit ist jede Art von Modell möglich.
Alles woran Sie sich erinnern, was Photos
festgehalten haben, oder was Sie sich
vorzustellen vermögen.

Modelle bieten die Möglichkeit die exklusivsten
und individuellsten Geschenke und
Sammlerobjekte zu erschaffen, die eine
Stimmung oder eine Idee für immer festhalten.

Sascha Wagener